Zum Inhalt springen

10 Besten Damastmesser: Test Und Kaufratgeber 2022

Damastmesser

Damastmesser gelten als einige der schönsten und am besten verarbeiteten Klingen, die es gibt. Ein Damastmesser ist die beste Wahl, wenn Sie ein Messer wünschen, das ein Leben lang hält.

In diesem Artikel gehen wir auf alles ein, was Sie über Damastmesser wissen müssen. Zu den Themen, die wir untersuchen werden, gehören die Geschichte des Damaststahls und der Prozess, durch den er hergestellt wird.

Liste der 10 Besten Damastmesser im Test

1. Wakoli 1DM-CHE-ABS Damastmesser Chefmesser

Das Wakoli Damaszener Kochmesser ist ein absolutes Muss für Ihre Küche.

Mit einer Klingenlänge von 20,00 cm ist dieses Messer aus hochwertigem Stahl gefertigt und hat eine sehr scharfe Klinge, die das Schneiden von Gemüse, Fleisch und anderen Lebensmitteln zu einem Kinderspiel macht. Der ABS-Griff sorgt dafür, dass das Messer gut in der Hand liegt und auch über längere Zeiträume hinweg verwendet werden kann, ohne dass es zu Ermüdungserscheinungen kommt.

Dieses Messer ist ideal für Köche, die Mahlzeiten schnell und effizient zubereiten möchten. Es eignet sich auch hervorragend für Kochanfänger, da es ihnen das Schneiden von Zutaten in kleinere Stücke erleichtert, damit diese problemlos in der Pfanne oder im Ofen gegart werden können.

2. Katahiro Kubota Zen Santoku Damastmesser

Katahiro Kubota Zen Santoku Damastmesser wurde von der deutschen Klinge & Buchautor ernsthaft sieben touch Hellwig, und brachte Ihnen von Kata Hiro Kubota.

Dieses Messer hat eine 7 Zoll Klinge, aber es kommt in zwei anderen Größen als auch. Die 5-Zoll-Version hat eine Gesamtlänge von 23,7 cm, während die 3 Nieten Griff ist aus Kohlefaser (G10) und die Klinge ist eine Kombination aus japanischen Leiter und Rose Dekor. Der 3-Nieten-Griff verleiht ihm einen einzigartigen Look, der jede Küchenarbeitsplatte aufwertet.

Der VG-10-Damaststahl ist perfekt für diese Art von Messer, da er aus hochwertigem Stahl besteht, der nicht rostet oder sich mit der Zeit verfärbt. Außerdem ist es so leicht, dass Sie dieses Messer zum Gemüseschneiden verwenden können, ohne dass Sie es den ganzen Tag lang benutzen müssen!

3. Wakoli EDIB Damastmesser Santoku Messer

Das Santoku Wakoli Edib Damastmesser ist ein hochwertiges, in Japan hergestelltes Messer, das speziell für die heimische Küche entwickelt wurde.

Dieses Messer hat eine 29 cm lange Klinge und einen 17 cm langen Griff, wodurch es eine ideale Größe für fast jede Aufgabe hat. Die Klinge selbst besteht aus 67 Lagen Stahl, die zu einem VG10-Stahl gefaltet wurden, der auf 60 HRC gehärtet ist. Das bedeutet, dass die Klinge auch nach wiederholtem Gebrauch ihre Schärfe behält, aber auch, dass sie sehr schwer zu schärfen ist.

Das Santoku Wakoli Edib Damastmesser hat auch einen Holzgriff, der einen bequemen Griff für Benutzer mit kleinen Händen und Arthritis bietet.

Wenn Sie auf der Suche nach einem hochwertigen Messer sind, das Ihre Hand nicht verkrampft oder Ihre Gelenke unnötig belastet, ist dieses Modell perfekt!

4. Wakoli Olive HS Serie Damastmesser Nakirimesser

Wenn Sie auf der Suche nach dem perfekten Messer sind, das Ihre Kochkünste auf die nächste Stufe hebt, dann ist das Wakoli Olive HS Series Damastmesser genau das Richtige für Sie.

Dieses Messer ist 17,50 cm lang, aber lassen Sie sich von seiner Länge nicht täuschen: Es ist scharf genug, um durch fast alles zu schneiden, einschließlich Gemüse, Fleisch und mehr. Die 67 Lagen japanischen Damaszenerstahls sorgen dafür, dass dieses Messer ebenso langlebig wie funktional ist.

Mit diesem Messer können Sie nicht nur mit Leichtigkeit köstliche Mahlzeiten zubereiten, es ist auch ein Kunstwerk. Der Griff ist mit einem Olivenholzmuster versehen, das den Griff griffig macht und gleichzeitig dem rustikalen Design treu bleibt. Der Griff ist auf der einen Seite mit dem „Wakoli“-Logo und auf der anderen Seite mit einem schwarzen Hammerschlag versehen, was ihm zusätzliches Flair verleiht und dafür sorgt, dass es in Ihrer Schublade oder Ihrem Messerblock leicht zu finden ist.

5. Alpenkoch Damastmesser

Das Alpenkoch Damastmesser 20 o. 17 cm Klinge ist ein Kochmesser mit einer scharfen, HRC 60. Es hat einen Pakkaholzgriff, der perfekt ausbalanciert und ideal für Hobby- und Profiköche mit hohen Ansprüchen ist.

Die Klinge dieses Messers ist aus Damaszenerstahl gefertigt, der sich durch seine Langlebigkeit und hohe Verschleißfestigkeit auszeichnet. Die Klinge wird durch ein Schmiedeverfahren hergestellt, das einen extrem harten Kern und weiche Außenschichten ergibt. Dies verleiht ihr eine hervorragende Schneidleistung. Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, wurde das Messer von außen geschliffen.

Der Pakkaholzgriff ist aus ausgesuchten Hölzern gefertigt, die mit Leinöl behandelt wurden. Dies schützt den Griff vor Feuchtigkeitsaufnahme und bietet einen lang anhaltenden Schutz vor Rissbildung und Verformung.

6. Miyabi Santokumesser Kochmesser

Das Miyabi 234074-181-0 Santokumesser ist ein Messer, mit dem Sie alle Ihre Aufgaben in der Küche mit Leichtigkeit bewältigen können. Mit seiner Klinge aus kohlenstoffreichem Santoku-Stahl und der patentierten Technologie kann dieses Messer jede Aufgabe bewältigen, die Sie ihm stellen.

Die Klinge wird von Hand geschmiedet, was ihr eine hohe Festigkeit und Haltbarkeit verleiht. Außerdem wird die Klinge von Hand geschliffen, um eine glatte Oberfläche zu gewährleisten, die in jeder Küche gut aussieht.

Bei der Herstellung dieses Messers wurde auch auf Komfort geachtet. Der Griff ist strukturiert und liegt gut in der Hand, egal in welchem Winkel oder in welcher Position man das Messer benutzt. Die Klinge ist mit einem Kropf und einem Fingerschutz ausgestattet, der für zusätzliche Sicherheit sorgt, wenn Sie das Messer in einem schrägen Winkel oder in der Nähe Ihrer Finger beim Schneiden oder Würfeln von Zwiebeln oder Karotten verwenden!

Das Miyabi 234074-181-0 Santokumesser wird mit einer eingeschränkten lebenslangen Garantie geliefert, so dass Sie sicher sein können, dass Sie im Falle eines Defekts innerhalb von zwei Jahren nach dem Kauf (oder fünf Jahre nach dem ersten Gebrauch) kostenlose Ersatzteile vom Hersteller erhalten!

7. ORIENT Damastmesser Kochmesser

Ein gutes Messer ist ein unverzichtbares Werkzeug in jeder Küche. Es sollte scharf und langlebig sein, aber auch gut in der Hand liegen und leicht zu bedienen sein. Das ORIENT Damaszener Kochmesser ist genau das!

Die Klinge dieses Messers ist aus japanischem Damaszenerstahl gefertigt, der 67-lagig ist. Das bedeutet, dass sie dick genug ist, um Haltbarkeit und Stärke zu gewährleisten, aber dünn genug, um scharf zu sein. Außerdem hat sie ein schönes Damastmuster, das sie optisch und ästhetisch ansprechend macht.

Dieses Messer ist auch sehr einfach zu benutzen: Es wird mit einem Klingenschutz und einem Reinigungstuch geliefert, mit dem Sie es nach dem Gebrauch sauber halten können – und sicherstellen, dass Sie immer Zugang zu Ihrem Lieblingsmesser haben, wenn Sie es brauchen!

8. Kasumi 88020 Allzweckmesser Damast

Mit einer Klingenlänge von 20 cm ist dieses Messer perfekt zum Hacken, Zerkleinern und Schneiden geeignet. Seine scharfe Klinge schneidet durch rohes Fleisch wie durch Butter und kann auch zum Schneiden von Gemüse verwendet werden. Die Klinge ist aus hochwertigem Stahl gefertigt, der hochglanzpoliert und geschliffen wurde, um ihr eine messerscharfe Schneide zu verleihen. Die Klinge ist spülmaschinenfest und lässt sich leicht reinigen.

Der Griff besteht aus schwarzem Kunststoff und hat einen bequemen Gummigriff, der auch bei Nässe oder bei mit Lebensmitteln bedeckten Händen nicht abrutscht.

9. WMF Grand Gourmet Damastmesser

Das WMF Grand Gourmet Damaszenermesser ist ein formschönes Damastmesser, das sich perfekt zum Schneiden und Würfeln eignet. Das Santokumesser 32 cm hat eine Klingenlänge von 18 cm, und die Klinge ist aus 120-lagigem Damaststahl gefertigt. Das Messer wird mit einem Holzetui geliefert, das die Aufbewahrung und den Transport des Messers erleichtert, wenn es nicht in Gebrauch ist.

Der für Damastmesser verwendete Damaszenerstahl ist berühmt für seine einzigartige Musterung, die nur zu sehen ist, wenn die Oberfläche in einem bestimmten Winkel geneigt wird. Diese Musterung entstand ursprünglich durch das Falten des Stahls in viele Schichten und das anschließende Abschleifen der einzelnen Schichten, so dass sie sich zu einem kunstvollen Muster zusammenfügen. Das Ergebnis ist eine Klinge mit hervorragender Schnitthaltigkeit und Schärfe, da jede Schicht eine neue Schneide erzeugt, wenn sie gegen eine andere stößt.

Dieses Messer hat auch eine unglaublich glatte Oberfläche aufgrund seiner 120-Lagen-Konstruktion; das bedeutet, dass es 120 Schichten Metall gibt, die während der Herstellung zusammengefaltet werden, um eine einzige Klinge zu schaffen! Jede einzelne Schicht erzeugt ihre eigene scharfe Kante während des Gebrauchs, so dass Sie erwarten können, dass dieses Messer auch nach längerem Gebrauch superscharf bleibt – kein Nachschärfen erforderlich!

10. KAI TDM-1702 Shun Premier Tim Mälzer Serie Sa

Das Kai Damaszenermesser TDM-1702 SHUN Premier Tim Mälzer Santokumesser ist ein professionelles Messer, das sorgfältig von Hand gefertigt wurde. Dieses Messer wird aus den besten Materialien hergestellt, darunter ein Damaststahl mit schwarzer Klinge und ein Griff aus Walnussholz, wodurch es eine ausgezeichnete Wahl für jede Küche ist.

Die Klinge ist 18 cm lang und erleichtert das Schneiden von Gemüse, Fleisch und anderen Lebensmitteln. Der Griff ist 12 cm lang, so dass Sie das Messer beim Schneiden gut in der Hand halten können. Dieses Messer wird in einer Holzkiste geliefert, so dass Sie es verschenken oder selbst behalten können.

Damastmesser Kaufguide

Wenn Sie ein Damastmesser kaufen, wollen Sie sicher sein, dass Sie ein hochwertiges Produkt erwerben. Das Damastmesser ist ein sehr altes und traditionelles deutsches Messer aus Solingen. Es gibt sie schon seit über 200 Jahren, was sie zu einem der beliebtesten Messer in Deutschland macht.

Was Sie beim Kauf von Damastmessern beachten sollten:

  1. Das erste, was Sie tun sollten, ist, um sicherzustellen, dass das Messer aus hochwertigen Materialien hergestellt ist. Es sollte aus rostfreiem Stahl oder aus kohlenstoffreichem Stahl bestehen.
  2. Zweitens sollten Sie sich vergewissern, dass die Klinge richtig gehärtet und ausreichend angelassen wurde. Wenn sie nicht richtig gehärtet ist, hält sie nicht lange und rostet leicht.
  3. Drittens sollten Sie sich überlegen, ob die Klinge eine Vollerl- oder eine Teilerl-Konstruktion haben soll oder nicht. Bei einer teilweisen Erl-Konstruktion geht nur ein Teil der Klinge durch den Griff, während bei einer Vollerl-Konstruktion alle Teile des Griffs durch die gesamte Länge des Metalls auf beiden Seiten der Klinge hindurchgehen, was ihr eine bessere Balance und Festigkeit verleiht.
  4. Der vierte Punkt, den Sie bedenken müssen, ist, ob Sie ein Messer mit Wellenschliff, gerader Klinge oder gebogener Klinge (wie ein Bowie-Messer) haben wollen oder nicht. Gezackte Klingen eignen sich gut zum Schneiden von Seilen, Stoffen und anderen harten Materialien, aber nicht zum Schneiden von Fleisch, da sie nicht so viel Schneidkraft haben wie geradlinige Klingen – daher sind sie ideal zum Schneiden von Brot, aber nicht zum Schneiden von Fleisch.

Die Vorteile Der Damastmesser

Das Damastmesser ist das beliebteste Messer der Welt. Es ist ein Messer für Profis und Amateure, das für eine Vielzahl unterschiedlicher Aufgaben verwendet wird. Diese Klinge wurde in Deutschland erfunden, ist aber in vielen Küchen auf der ganzen Welt zum Standard geworden. Es kann zum Schneiden, Hacken und Zerkleinern von Fleisch und Gemüse wie Zwiebeln, Karotten und Kartoffeln verwendet werden. Darüber hinaus kann es zum Schneiden von Brot oder Käse verwendet werden.

Das Damastmesser hat mehrere Vorteile gegenüber anderen Messertypen:

  1. Langlebigkeit – Das Damastmesser ist aus kohlenstoffreichem Stahl gefertigt, der es sehr langlebig macht. Das Material rostet und korrodiert nicht wie andere Metalle, wenn es mit Wasser oder anderen Flüssigkeiten in Berührung kommt.
  2. Schärfe – Das Damastmesser bleibt aufgrund seiner Konstruktionsmaterialien länger scharf als andere Küchenmesser. Die Klinge muss nicht so oft geschärft werden wie andere Klingen, da sie ihre Schärfe nicht so schnell verliert.
  3. Einfache Handhabung – Das Damastmesser ist einfach zu handhaben, da es einen sehr glatten Griff hat, an dem man es gut festhalten kann, ohne Blasen an den Händen oder Fingern zu bekommen, nachdem man sich durch Hunderte von Fleisch- oder Gemüsestücken geschnitten hat, während man eine Mahlzeit für die Familie oder Freunde zubereitet!
  4. Keine Kratzer – Das Damastmesser ist ein sehr glatter Typ von Messer, da die Klinge aus dem Schleifstein herausgeschliffen, und nicht aus ihm herausgeschabt wird, was es besser macht als andere Messer, die beim Schneiden Fleisch- oder Gemüseflecken zurücklassen. Außerdem hat ein glatter Griff keine Kerben hinterlassen, die Fleisch- oder Gemüsereste festhalten könnten.
  5. Kostenersparnis – Das Damastmesser wird aufgrund seiner Qualität zurückgegeben, wenn es beschädigt ist, und wird dann repariert, bevor es zurück in die Küche geht. Dadurch ist es billiger als andere Küchenmesser, die sofort ersetzt werden müssen, weil sie z.B. zu weich sind und dann schlecht zu handhaben sind.
  6. Einfachheit – Das Damastmesser ist sehr einfach zu putzen, da es keine scharfen Kanten hat. Darüber hinaus muss man keine chemischen Reinigungsmittel benutzen, sondern kann es ganz einfach waschen und mit einem Geschirrtuch abwischen. Manche Damastmesser gibt es auch in Mikrofaser-Schuber.

Häufig gestellte Fragen

Für wen eignet sich ein Damastmesser?

Damastmesser sind für jeden geeignet, der gerne kocht und schneidet. Sie sind besonders gut geeignet für Hobbyköche, die sehr oft mit Messern im Haushalt arbeiten. Das Messer ist aus hochwertigem Material gefertigt und langlebig. Damastmesser sind scharf genug, um damit alle Arbeiten zu erledigen.

Damastmesser mit einseitigem oder beidseitigem Schliff – was ist besser?

Damastmesser mit einseitigem Schliff sind schmaler und haben eine größere Schneidefläche. Dadurch schnitt das Messer besser und sicherer als ein Damastmesser mit beidseitiger Schneide. Bei der Benutzung beider Seiten des Messers kann es zu einem Verbiegen des Griffes kommen, da der Griff nicht so breit ist wie der Messerrücken. Deshalb empfehlen wir Damastmesser mit seinem bevorzugten Schliff zu kaufen und diese dann auch zu benutzen.

Kann ich das Damast-Küchenmesser in der Spülmaschine reinigen?

Ja, Sie können das Damast-Küchenmesser ganz einfach in der Spülmaschine reinigen. Wir empfehlen allerdings, es vor dem ersten Gebrauch mit kaltem Wasser abzuwaschen und danach immer nur mit lauwarmen Wasser zu spülen. Diese Maßnahme verhindert, dass sich das Material aufweicht und die Schneide stumpf wird.

Kann ich das Küchenmesser an einem Magnetblock aufbewahren?

Nein, das Messer sollte in einer Schublade oder in einem Messerblock aufbewahrt werden. Aufgrund der scharfen Klinge ist das Messer sehr empfindlich und kann leicht beschädigt werden.

Fazit

Damastmesser sind Messer die aus Edelmetallen wie Stahl oder Titan hergestellt werden, durch eine besondere Veredelungsprozedur ihren Namen erhalten haben. Die Klinge der damastierten Messer besteht aus unterschiedlichen Legierungen was ein einzigartiges Aussehen ergibt und das wohl schönste Beispiel für die Nutzung von Korrosion als Dekorationsprinzip ist.

nv-author-image

Elfi Kunkel

Elfi Kunkel ist die leitende Food-Redakteurin bei Morena, wo sie Rezepte für Videos und Fotos entwickelt und stylt und auch die aktuellen Food-Trends im Auge behält. Sie arbeitet seit über 10 Jahren in der Lebensmittelbranche und würde behaupten, dass die besten Fisch-Tacos der Welt in Berlin gemacht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.