Zum Inhalt springen

10 Beste Kokosraspeln Test Und Kaufratgeber 2022

Beste Kokosraspeln

Kokosraspeln sind die perfekte Ergänzung zu jedem Gericht. Sie sind nicht nur lecker und gesund, sondern verleihen auch einen einzigartigen Geschmack, den Sie lieben werden. Deshalb ist es wichtig, die richtige Marke für Sie zu finden. Aus diesem Grund haben wir diesen Test erstellt. Wir haben die beliebtesten Marken getestet, damit Sie Ihre Zeit nicht damit verschwenden müssen, verschiedene Marken auszuprobieren. Hier ist ein kurzer Überblick über einige unserer Lieblingsmarken:

Die 10 Beste Kokosraspeln im Test und Vergleich

#1. Jeden Tag Kokosraspeln 200g

Der Jeden Tag wurde im Jahr 2000 gegründet und verkauft regionale, frische Lebensmittel. Um eine gleichbleibend hohe Qualität zu gewährleisten, arbeiten sie mit regionalen Produzenten zusammen. Sie sind umweltfreundlich und unterstützen die lokale Wirtschaft mit ihren Lieferanten. Die Jeden-Tage-Kokosraspeln ist eine der beliebtesten Produkte von diesem Hersteller! Das Ergebnis ist ein dauerhaft niedriges Preisniveau mit alltagstauglichen Produkten für Alltagsverbraucher – Tierfutter und wird ständig erweitert.

Was Uns Gefallen Hat:

  • 100% natürliches Produkt
  • Hochwertig
  • Schnelle Lieferung
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

#2. ONE NATURE Organic BIO Kokosraspel

Die One Nature Bio BIO Kokosraspel eignen sich perfekt zum Backen und Kochen aller Arten von Kuchen. Diese hochwertige und wertvolle Ergänzung zu Ihren Lebensmitteln wird aus den besten Kokosnüssen aus Indonesien hergestellt, die dann gepresst und fein zu Flocken gemahlen werden. Darüber hinaus kann dieses Produkt auch als Zutat für die Herstellung von Seifen, Lotionen oder anderen Kosmetika verwendet werden.

Dieses Kokosmehl enthält keinerlei Zucker und ist frei von jeglichen Zusatzstoffen oder Konservierungsmitteln, die bei längerem Verzehr schädlich sein könnten. Alle Produkte sind zu 100 % vegan und stammen aus nachhaltigem ökologischen Anbau.

Was Uns Gefallen Hat:

  • Alle Produkte aus natürlichem Anbau
  • Einzigartiger Geschmack
  • Frei von jeglichen Konservierungsstoffen, Zusatzstoffen oder Pestiziden
  • 100% vegan und nachhaltig & ökologisch
  • Herkunft und Herstellung
  • Umweltfreundlich und nicht an Tieren getestet

#3. Reformhaus Kokosraspel Bio 250g

Zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei Diabetikern und Personen mit einer erhöhten Blutlipidwerte. Diese Raspeln enthalten alle Vitalstoffe die ein Mensch benötigt um gesund zu bleiben. Ohne Zucker, glutenfrei, ohne jegliche Zusatzstoffe wie Aromen oder Farbstoffe. Alle Produkte des Reformhaus Kokosraspel sind 100% vegan und aus kontrolliert ökologischem Anbau.

Die Kokosnüsse werden schonend geröstet um den hohen Anteil an Vitamin D2 zu erhalten. Dieses Vitamine kann man mit anderen Vitaminen nur schwer im Körper aufbauen, weil es weder in Milch noch in Fleisch vorkommt (was biologische Tierprodukte ja auch nicht tun). Jetzt hast Du die Möglichkeit Deinen Körper mit diesem essentiellen Vitamin D2 zu versorgen! Für aktiven Zellschutz!

Was Uns Gefallen Hat:

  • Zutaten aus hochwertiger ökologischer Landwirtschaft
  • 100% vegan und nicht an Tieren getestet
  • Herkunft und Herstellung in kontrolliert ökologischem Anbau
  • Zutaten aus Bio-Qualität
  • Ohne Konservierungsmittel, Zucker, Geschmacksverstärkern, Aromen oder Farbstoffe

#4. Hanse&Pepper Gewürzkontor Kokosraspeln Kokosnuss

Wenn Sie einen hochwertigen Kokosnusszucker suchen, ist dies der richtige Zucker für Sie. Die Premiumqualität macht ihn perfekt für Desserts und zum Backen. Alle Zutaten sind natürlich, einschließlich der Vanilleschote. Keine Chemikalien oder Zusatzstoffe!

Der Kokosnusszucker ist in einem wiederverschließbaren Aromabeutel verpackt, so dass er länger haltbar ist als andere Marken. Das Einzige, was nicht enthalten ist, ist der Zucker selbst – der Geschmack kommt von reinen Gourmet-Gewürzen wie Muskatnuss und Zimt, nicht von künstlichen Süßungsmitteln. Außerdem ist er veganfreundlich, da bei der Herstellung keine tierischen Produkte verwendet werden!

Was Uns Gefallen Hat:

  • Hochwertiger Zuckerspezialitäten aus Bio-Qualität
  • Alle Zutaten sind natürlich und reine Gewürze
  • Kein Zucker, nur Vanille, Muskatnuss & Zimt
  • Einfacher Verschließbar – stets in gutem Zustand
  • Zutaten aus Bio-Qualität
  • 100% vegan und einfach handhabbar für Diabetiker

#5. Black & Gold Kokosraspeln 500 G

Es ist auch bekannt, dass dieses Produkt Sulfite enthält, die als Konservierungsmittel verwendet werden, um Verderb zu verhindern und die Haltbarkeit zu verlängern. Da es sich jedoch um einen Zusatzstoff und nicht um eine natürlich vorkommende Zutat im Produkt handelt, kann es für manche Menschen ein Allergen sein.

Die Black & Gold Kokosraspeln 500 g werden in einem Beutel mit wiederverschließbarem Deckel geliefert, so dass Sie sie über längere Zeit genießen können, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass sie schlecht werden oder ihre Knusprigkeit verlieren. Die Marke Black & Gold gibt es bereits seit 1984, sie hatte also viel Zeit, ihr Rezept zu perfektionieren!

Sie bestehen zu 100 % aus Bio-Kokosnüssen und enthalten keinerlei Zusatz- oder Konservierungsstoffe, nicht einmal Zucker wird zugesetzt! Wenn Sie also auf der Suche nach etwas Gesundem sind, das aber trotzdem lecker genug ist, um Ihre Naschkatzen zu befriedigen, könnte dies die richtige Wahl für Sie sein!

Was Uns Gefallen Hat:

  • Erhältlich in Beuteln mit wiederverschließbarem Deckel
  • Einfache Handhabung – klein, leicht & handlich
  • Alle Zutaten aus Bio-Qualität
  • 100% vegan und rein natürlich mit nur einem Zuckeranteil
  • Ohne Konservierungsstoffe

#6. Unbekannt Trumpf Kokosraspeln 1 Kg

Unbekannt Trumpf Kokosraspeln 1 Kg wird gerne in der Küche verwendet, weil es ein gesundes und leckeres Nahrungsmittel ist. Es kann sowohl direkt als auch indirekt verwendet werden, um seine Wirkung zu verstärken. Kokosöl hat einen hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren und niedrigen Cholesteringehalten, die bei vielen Menschen als gesundheitsfördernd angesehen werden. Außerdem enthält Kokosöl mehr Omega-3-Fettsäuren als andere Öle oder Schmierstoffe von Pflanzen. Diese Fette haben viele positive Auswirkungen auf den menschlichen Körper, da sie entzündungshemmende Eigenschaften haben können und somit Krankheiten vorbeugen können.

Was Uns Gefallen Hat:

  • Für die Zubereitung von Speisen
  • Für die Verzierung von Gerichten
  • Für Salate und Desserts
  • Süßen Gebäck, Backwaren und Milchprodukte mit Kokosnussfeigenöl, verleiht ihnen einen aromatischen Geschmack
  • Herstellung von Haut und Haarpflegeprodukten wie Shampoo, Spülung und Condition.

#7. Naturata Bio Kokosraspeln

Naturata ist ein deutscher Hersteller von Nahrungsmitteln, der sich auf das Thema „Bio“ spezialisiert hat. Die Naturata Bio Kokosraspeln bestehen aus 100% Kokos und enthalten keinerlei weitere Zutaten. Die Verpackung besteht nur aus Aluminium, was den Vorteil hat, dass die Raspeln lange haltbar bleiben (mindestens 6 Monate). Zudem sind die Naturata Bio Kokosraspeln frei von Schadstoffen und werden in einem geschlossenen Raum hergestellt – ideal für Allergiker!

Was Uns Gefallen Hat:

  • 100% Kokos
  • Keine weiteren Zusätze, nur Kokos
  • Verpackung aus Aluminium
  • Keine Farbstoffe und Konservierungsstoffe wie Gluten, Nüsse usw.
  • In einem Schutzraum hergestellt
  • Auch vegan und rezeptfrei!

#8. Daylesford Organic Kokosraspeln 125G

Die Daylesford Organic Kokosraspeln 125G sind ein wahrhaftiges Naturprodukt. Sie bestehen aus dem Fruchtfleisch der Kokosnuss und sind perfekt für alle, die eine kalorienarme Ernährung praktizieren möchten.

Die feinen Raspeln können sowohl in heißer Suppe als auch im Joghurt gegessen werden oder für Desserts verwendet werden. Zum Backen eignen sich die Raspeln außerdem sehr gut, da sie schön fein und luftig sind. Konservierungsmittel und Zucker enthalten die Kokosraspeln nicht!

Diese Produkte von Daylesford Organic gehören zu den Top 10 der besten Kokosraspeln weltweit und erscheinen seit Jahren immer wieder auf Platz 1 in unserem Ranking!

Was Uns Gefallen Hat:

  • 100% Naturprodukt – Kokosruffen, die keinerlei weitere Zutaten enthalten
  • Perfekt für Backrezepte und für heiße Suppen geeignet
  • Ohne Konservierungsstoffe und Zuckerzusatz
  • Hochwerter Anbau aus kontrolliertem Anbau
  • Zutaten aus Bio-Qualität
  • Ohne Konserv.

#9. Pit&Pit Bio-Kokosraspeln

Diese Marke stammt aus biologischem und ethischem Anbau. Die Kokosnüsse werden in Indonesien angebaut, wo sie ohne Chemikalien oder Zusatzstoffe verarbeitet werden. Das bedeutet, dass diese Chips vollständig vegan sind und weder Zucker noch künstliche Süßstoffe enthalten. Sie können sie also mit gutem Gewissen essen! Wenn Sie bei Ihren Snacks Geld sparen möchten, sind diese Chips genau das Richtige für Sie – ein 10-Unzen-Beutel kostet nur 8 Dollar!

Und das Beste daran? Diese Chips sind köstlich – sie sind knusprig und salzig und eignen sich perfekt zum Eintauchen in Hummus oder Salsa. Außerdem macht es einfach Spaß, sie zu essen: Einen Chip in Form eines Kreises zu essen, macht mich einfach glücklich!

Was Uns Gefallen Hat:

  • 100% Rapsöl, kein Zucker und keine künstlichen Zusätze
  • Vegan & rezeptfrei
  • Bio-Anbau aus respektvollem Handel
  • Aufräumstation geschlossen

#10. Targroch Kokosraspeln 100G

Dies ist ein großartiges Produkt für alle, die den Geschmack der Kokosnuss genießen wollen, aber ohne Zuckerzusatz und andere Zusatzstoffe. Dieses Produkt wird aus hochwertigen Bio-Kokosnüssen hergestellt, so dass Sie sicher sein können, dass es köstlich schmecken wird. Die einzige Zutat in diesem Produkt ist 100% rohes Bio-Kokosnussfleisch, was bedeutet, dass es keinerlei Zucker oder künstliche Zutaten enthält. Es wurde mechanisch mit einem Lufttrockner verarbeitet, um sicherzustellen, dass seine natürlichen Nährstoffe und Vitamine erhalten bleiben und es dennoch leicht als Snack oder Dessertzutat in Ihren Lieblingsrezepten verwendet werden kann. Dieses Produkt wird in einem wiederverschließbaren Beutel geliefert, so dass Sie es nach dem Öffnen aufbewahren und bei Bedarf im Laufe der Zeit verbrauchen können, ohne sich Sorgen über Verderb oder einen zu frühen Verbrauch zu machen!

Was Uns Gefallen Hat:

  • 100% Bio-Kokosnüsse
  • Vegan & rezeptfrei
  • Ohne Zuckerzusatz oder Konservierungsstoffe
  • In einem wiederverschließbaren Beutel
  • Gut für die Ernährung und gesunde Zähne

Besonderheiten Beim Kauf Von Kokosraspeln

Kokosnuss ist eine vielseitige Zutat, die sowohl in süßen als auch in herzhaften Gerichten verwendet wird. Frische Kokosnuss ist auf dem Markt weit verbreitet, aber man kann auch Kokosraspeln oder Kokosraspeln kaufen. Der Hauptunterschied zwischen den beiden besteht darin, dass Kokosraspeln fein gemahlen sind, während Kokosraspeln ihre Form behalten. Beim Kauf von Kokosraspeln gibt es jedoch noch weitere Merkmale zu beachten.

Beim Kauf von Kokosraspeln sind die folgenden Merkmale zu beachten:

1. Art der Kokosnuss

Die gängigsten Kokosnussarten sind die grüne und die reife Kokosnuss. Die grüne Kokosnuss hat eine dünne Schale und ein weiches Fruchtfleisch, während die reife Kokosnuss eine bräunlich-rote Schale und ein hartes, ölhaltiges Fruchtfleisch hat.

2. Größe

Je größer die Frucht ist, desto länger dauert es, bis sie getrocknet ist, d. h. es bleibt mehr Feuchtigkeit übrig, wenn man sie zum Gebrauch öffnet. Dies kann sich auf die Garzeit Ihrer Speisen auswirken. Wenn Sie also etwas schneller garen wollen, sollten Sie sich für kleinere Stücke entscheiden, da diese schneller austrocknen als größere Stücke.

3. Beschaffenheit

Die Textur der Kokosraspeln spielt ebenfalls eine wichtige Rolle bei der Bestimmung der Garzeit und der Gesamtqualität der Speisen. Wenn Sie z. B. Pfannkuchen oder andere Backwaren zubereiten, bei denen Sie fluffige Zutaten wünschen, sollten Sie sich für feinere Kokosraspeln entscheiden, da diese zu besseren Ergebnissen führen als grobe, die beim Kochen bei hohen Temperaturen leicht zerfallen.

4. Ungesüßt vs. Gesüßt

Viele Köche bevorzugen ungesüßte Kokosraspeln, weil sie keinen Zuckerzusatz oder Konservierungsstoffe enthalten. So können Sie kontrollieren, wie viel Zucker Sie Ihrem Rezept hinzufügen. Manche Menschen bevorzugen jedoch die vorgesüßten Kokosraspeln, weil sie bei der Zubereitung ihrer Lieblingsrezepte keinen zusätzlichen Zucker hinzufügen müssen. Sie können beide Arten in den meisten Lebensmittelgeschäften oder online finden.

5. Bio vs. Nicht-Bio

Wenn Sie Ihren ökologischen Fußabdruck verkleinern wollen, sind Bio-Kokosnüsse wahrscheinlich die bessere Wahl als Nicht-Bio-Kokosnüsse.

Bio-Kokosnüsse werden ohne chemische Pestizide und Düngemittel angebaut, sind also besser für die Umwelt und schmecken vielleicht sogar besser als anorganische Kokosnüsse.

Nicht biologisch angebaute Kokosnüsse in der Regel preiswerter als biologisch angebaute, da sie keine spezielle Zertifizierung benötigen oder andere Kriterien erfüllen müssen, die von staatlichen Behörden.

6. Das Erscheinungsbild

Kokosraspeln oder Kokosraspeln werden entweder in Beuteln oder Behältern verkauft. Außerdem können sie in verschiedenen Farben, Größen und Formen angeboten werden. Wenn Sie die Kokosnuss für Dekorationszwecke verwenden möchten, ist es besser, eine Nuss zu kaufen, die ein einheitliches Aussehen und eine einheitliche Größe hat.

7. Aroma

Das Aroma ist ein wichtiges Kriterium beim Kauf von geraspelten oder geschredderten Kokosnüssen, da es auf ihre Frische hinweist. Frische Kokosnüsse haben ein starkes Aroma, das sich mit der Zeit verflüchtigt; wenn Ihr Produkt also kein Aroma hat, sollten Sie es nicht kaufen, da dies bedeutet, dass es schon zu lange im Regal steht.

Häufig gestellte Fragen

1. Was sind Kokosnussraspeln?

Kokosraspeln sind das getrocknete Fleisch der Kokosnuss, nachdem es zerkleinert oder geschält wurde. Es wird häufig in der südindischen Küche verwendet, wo es „Kopra“ oder „Kokosmark“ genannt wird. Es kann als Ersatz für frische Backzutaten wie Mehl, Zucker und Butter verwendet werden.

2. Wo kann ich Kokosraspeln finden?

Kokosraspeln gibt es in einigen Supermärkten und Fachgeschäften, aber am besten suchen Sie in asiatischen oder indischen Lebensmittelgeschäften. Wenn Sie keinen in Ihrer Nähe haben, können Sie sie auch bei einigen Online-Händlern kaufen. Es wird normalerweise in Beuteln oder Dosen verkauft und ist in zwei verschiedenen Konsistenzen erhältlich: fein (fein zerkleinert) und grob (größere Stücke). Beide eignen sich gut zum Kochen – wählen Sie einfach, was Sie bevorzugen!

3. Wie bewahre ich Kokosraspeln auf?

Wenn Sie Ihre Kokosraspeln nicht sofort nach dem Öffnen bei Zimmertemperatur verwenden, sollten Sie sie in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank bis zu einer Woche (oder bis zum Verfallsdatum) aufbewahren. So bleiben sie länger frisch und müssen nicht weggeworfen werden, bevor sie vollständig aufgebraucht sind!

4. Kann ich Kokosraspeln als Ersatz für getrocknete Kokosnüsse verwenden?

Ja, unbedingt! Die beiden sind in den meisten Rezepten austauschbar.

5. Warum werden meine Kokosraspeln weiß?

Kokosraspeln haben die Tendenz, weiß zu werden, wenn sie der Luft ausgesetzt sind. Dies kann verhindert werden, indem man sie in einem luftdichten Behälter aufbewahrt oder sie in einen Gefrierbeutel gibt und vor dem Verschließen so viel Luft wie möglich entfernt.

6. Wie kann ich meine Kokosraspeln frisch halten?

Sie können Ihre Kokosraspeln in einem luftdichten Behälter oder Ziplock-Beutel im Kühlschrank bis zu sechs Monate aufbewahren (12 Monate, wenn sie eingefroren sind).

Fazit

Wichtig zu wissen ist, dass besten Kokosraspeln, wie der innere Teil der Kokosnussschale, braun ist. Schneidet man es jedoch auf, kommt im Inneren weißes Fleisch zum Vorschein. Dieser Teil der Kokosraspel speichert die Feuchtigkeit länger und kann für alle Gerichte verwendet werden, bei denen Kokosmilch als Zutat benötigt wird.

nv-author-image

Leni Baumann

Leni Baumann ist Food-Redaktorin beim Morena Magazin. Sie begann als Köchin, Autorin und Gastro-Expertin mit einem Auge für Food-Trends und narrensichere Techniken. Ausserhalb der Küche ist sie auf der schrumpfenden Liste der Dinge, die sie noch nicht probiert hat, auf der Jagd nach Lebensmitteln, denn das Leben ist zu kurz, um nicht alles zumindest einmal zu probieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.