Zum Inhalt springen

10 Beste Schokolade Ohne Zucker: Test Und Kaufratgeber 2022

Schokolade Ohne Zucker

Schokolade ist ein Lebensmittel, das so viele Menschen lieben. Es ist auch eine der besten Süßigkeiten, die man essen kann. Man kann sie essen, wenn man hungrig ist und muss nicht einmal besonders hungrig sein.

Schokolade ist auch in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich und damit für jeden Geschmack etwas dabei. Die meisten Menschen mögen Schokolade, weil sie lecker schmeckt und süß ist.

Schokolade macht auch glücklich und zufrieden. Aber es gibt einen großen Nachteil mit Schokolade: Sie enthält Zucker!

Zucker ist nicht gut für Ihr Gehirn und Körper!

In dieser Liste findest du die 10 beste Schokolade ohne Zucker:

10 Beste Schokolade Ohne Zucker

#1. NEOH Low Carb Schokolade Ohne Zucker

NEOH Low Carb Schokolade Ohne Zucker ist eine Schokolade, die nur 3g net carbs pro Riegel hat und max 128kcal. Sie hat einen geringen glykemischen Index und wird durch Kakaobutter hergestellt, Steviablätterextrakt, Erythrit (ein natürliches Süßungsmittel), Kakao und Kakaopulver. Mit dieser Zutatliste kann man sich darauf verlassen, dass Sie keinen Zucker oder künstliche Süßungsmittel enthält. Es gibt auch noch viele weitere Low Carb Produkte in Ihrem Geschmack hier auf Amazon.

Was wir mögen:

  • Ein bisschen mehr Kalorien, aber geringer glykemischer Index, daher ist es sicherer als Honig oder Fruchtzucker
  • Das Kakaopulver ist nicht nur nützlich dafür, den Geschmack zu verbessern und dadurch Nahrungsmittel noch besser schmecken zu lassen, es wird auch in vielen Medikamenten.
  • Auch wenn es nur 3g net carbs hat, hat es noch 127kcal und ist damit eine gute Proteinquelle
  • Es ist relativ billig im Vergleich zu ähnlichen Produkten, da es leicht ist, wenig Zucker und dementsprechend weniger Kalorien als andere Schokolade zu enthalten.

#2. Xucker Heiße Schokolade Ohne Zucker

Xucker Heiße Schokolade Ohne Zucker ist eine sehr beliebte marke von lowcCarb Schokolade. Dies ist eine der besten Schokolade ohne Zucker in unserer Liste. Die Xucker Schokolade kann warm oder kalt getrunken werden und es ist die perfekte Alternative zur heißen Schokolade mit Zucker. Die Marke bietet viele verschiedene Geschmacksrichtungen an, so dass jeder etwas Passendes finden wird.

Xucker hat viele gesundheitliche Vorteile, da Stevia als natürliches Süßungsmittel verwendet wird statt ungesunder Glukose oder Aspartam (die oft als „unnatürlich“ bezeichnet werden). Glutenfreie Produkte sind auch für Diabetiker gut geeignet, weil sie nicht den Blutzuckerspiegel erhöhen.Diese Lebensmittel sollten nicht in größeren Mengen verzehrt werden als genug Vitamine zu ernähren und zu stärken sowie Energie bereitzustellen.Wenn du mehr über den Hersteller hören möchtest.

Was wir mögen:

  • Die verschiedenen Geschmacksrichtungen
  • Die Preise sind niedrig für ein gutes Produkt
  • Es bekommt viel positiven Rückmeldung von den Verbrauchern und es ist für einen langen Zeitraum leicht zu halten
  • Xucker hat nur 3 g net carbs pro Riegel und 128kcal.

#3. frankonia Zartbitter Schokolade Ohne Zucker

Diese Frankonia Zartbitter Schokolade Ohne Zucker ist eine besonders cremige Schokolade, die ohne Zuckerzusatz hergestellt wird. Sie enthält von Natur aus einen hohen Anteil an Zucker. Der Kakaoanteil muss mindestens 52% betragen. Sie enthält keine künstlichen Süßstoffe oder andere Zusatzstoffe, die Ihnen gesundheitliche Probleme bereiten könnten. Dieses Produkt ist für alle Menschen geeignet, die auf ihre Gesundheit achten und ungesunde Produkte so weit wie möglich vermeiden wollen.

Was Wir mögen:

  • Es bietet eine hohe Dosierung an anti oxidanten, Mineralstoffe, Omega-3fettsäuren und vieles mehr.
  • Es gibt viele verschiedene Geschmacksrichtungen so dass jeder etwas Passendes finden wird.
  • Kakaobutter ist das wichtigste Bestandteil dieser Schokolade, da es die Süße liefert.

#4. Lindt Vollmilch Schokolade Ohne Zuckerzusatz

Lindt Vollmilch Schokolade Ohne Zuckerzusatz ist eine schokoladige süße Alternative zu den normalen Lindt Schokolade. Die Kakaobutter der Lindt-Schokoladen kommt ausschließlich von fairem Handel und stammt überschüssiger Ernte von Kakaoplantagen in Brasilien, Nicaragua, Ecuador und Ghana.

Lindt Vollmilch Schokolade Ohne Zuckerzusatz enthält mindestens 35 Prozent Kakao bzw. hat einen Kakaoanteil von mindestens 30 Prozent und wird nicht mit Additiven oder Aromen versetzt. Es ist ideal für jeden Tag – ohne zuckerzusatz und glutenfrei!

Die verwöhnende Lindor Feeling You’ll Get From Lindor Ohne Zuckerausgabe May Be The Reason You Keep Coming Back For More!

Was wir mögen:

  • Das liegt an der Kakaobutter und glutenfrei
  • Es hat auch einen geringen glykemischen Index, wodurch es den Blutzuckerspiegel nicht erhöht.
  • Der Geschmack ist so schokoladig, dass man die Unterschiede nicht bemerkt.
  • Es bietet viele gesundheitliche Vorteile wie Omega-3 und Kakaobutter zu enthalten, da es aus fairem Handel stammt.

#5. Corny free Schokolade Müsliriegel OHNE Zuckerzusatz

Die Corny free Schokolade Müsliriegel OHNE Zuckerzusatz sind 100% vegan und daher auch für Veganer geeignet. Sie bestehen zu 100% aus Kokosnussöl, Kakaobutter und Kokosnussmehl. Es handelt sich bei diesem Produkt um einen leckeren Schoko-Riegel auf niedrigem glykämischen Index, der nur 100 Kalorien pro Portion hat. Das bedeutet, dass Sie mit einer Portion Cornyfree in etwa die Hälfte Ihres täglichen Kalorieneintagesbedarfs decken können.

Was wir mögen:

  • Dieser Riegel enthält keinen Zuckerzusatz und keine Milchprodukte.
  • Es hat einen geringen glykemischen Index und es ist sehr ungesund, da wir nicht dick werden, sondern nur nach dem Zufuß essen möchten.
  • Es ist für Veganer geeignet und man kann damit auch Teil dessen sein, der keine Milchprodukte isst.

#6. Simply Keto Edelbitter Schokolade ohne Zucker

Simply Keto Edelbitter Schokolade ohne Zucker ist ein ständiger Begleiter, wenn Sie auf eine süße Zugabe verzichten wollen. Die Schokolade enthält ausschließlich natürliche Bestandteile und ist damit frei von Zucker, Gluten und Milchprodukten. Das bewusste Verzichten auf diese Zutaten macht die Schokolade zu einem gesunden Snack für alle Genießerinnen.

Die Simply Keto Edelbitter-Rezeptur ist darauf abgestimmt, dass der Körper mit allen Nährstoffen versorgt wird, die er benötigt, um gut zu funktionieren. Darüber hinaus enthält diese Rezeptur keine künstlichen Farbstoffe oder Aromastoffe sowie keine künstlichen Süßstoffe oder Konservierungsstoffe – daher bietet sie Ihnen ein unvergleichliches Geschmackserlebnis!

Was wir mögen:

  • Die Schokolade ist glutenfrei und vegan
  • Es hat einen geringen glykemischen Index, wodurch es den Blutzuckerspiegel nicht erhöht.
  • Es ist reich an natürlichem Fett und Ölen, daher kein böser Stoff anderer Natur, der Ihnen Fett in die Hände spült.

#7. Soopergood Schokolade Ohne Zucker

Schokolade ohne Zucker ist natürlich nicht genau das, was in dem Moment kommt, wenn Sie denken, dass Sie Schokolade essen möchten. Aber es gibt eine Menge von Menschen, die bestimmte Arten von Süßigkeiten mögen und sie als ein Teil ihres täglichen Lebens haben.

Welche Marke ist die beste? Und warum? Die Antwort auf diese Frage hängt von verschiedenen Kriterien ab. Doch meiner Meinung nach hat Soopergood Schokolade Ohne Zucker alle Kriterien erfüllt und bietet die bestmögliche Alternative zu regulärer Zuckerschokolade.

Was wir mögen:

  • Es ist eine gesunde Alternative zu konventionellem Zucker
  • Es ist glutenfrei und vegan
  • Es enthält keine Transfettsäuren, was die Verdauung verschlechtert und Ihnen gesundheitliche Probleme bereitet
  • Es enthält keine künstlichen Farbstoffe oder Aromastoffe, sondern ausschließlich natürliche Schokoladeöle und Fette.

#8. RED Dunkle Schokolade Ohne Zuckerzusatz

RED Dunkle Schokolade Ohne Zuckerzusatz ist eine erstklassige Alternative zu den gebräuchlichen, gesüßten Schokoladenprodukten. Es beinhaltet 40% Kakao, ohne Zuckerzusatz, ohne Palmöl und glutenfrei. Diese dunkle Schokolade hat weniger Kalorien als gebräuchliche Produkte und sie liefert einen perfekten und reichhaltigen Geschmack der Edelkakao-Schokolade. RED Schoko hilft Ihnen dabei in Ihrem Alltag auf natürliche Weise satt zu werden – mit einer Vielzahl von verschiedenen Geschmacksrichtungen angeboten!

Was wir mögen:

  • Es ist glutenfrei und vegan.
  • Es enthält keine Transfettsäuren, was die Verdauung verschlechtert und Ihnen gesundheitliche Probleme bereitet.
  • Es enthält keine künstlichen Farbstoffe oder Aromastoffe, sondern ausschließlich natürliche Schokoladeöle und Fette.

#9. MAKRi Dattel Schokolade Ohne Zucker

MAKRi Dattel Schokolade Ohne Zucker ist bewusster und natürlicher als andere Schokoladen. Es ist 100% bio-qualität, vegan und frei von Zuckerzusatz. Der Hersteller verwendet nur das Beste und schonendste Verfahren für die Herstellung dieser Schokolade ohne Zucker, so dass Sie eine leckere Alternative zu Ihrer normalen Dosis an Süßem haben. Die Malzessig-Zucker-Rezeptur enthält keine Zusatzstoffe oder Konservierungsstoffe, die Sie so schnell wie möglich aufgeben sollten.

Diese Schokolade hat ein Gewicht von 85g und enthält ca 100g dunkle Espressobohnen (können Sie eine Menge Kaffeebohnen), frische Bio-Datteln (können Sie immer noch Beeren kaufen) und kaltes Bio-Erdnussbutter mit nur 5% Fett pro 100g abgepackt .

Was wir mögen:

  • Es ist vegan und glutenfrei.
  • Es enthält keine Transfettsäuren, was die Verdauung verschlechtert und Ihnen gesundheitliche Probleme bereitet.
  • Es enthält nur Bio-Dattel — können Sie sehr leckeren Kaffee.
  • Es enthält veganen, leckeren Bohnenmehl (auf der Basis von Soja-Kakao) und nur 5% Fett pro Portion.

#10. NoSugarSugar Mokka Schokolade Konditor Ohne Zuckerzusatz

NoSugarSugar Mokka Schokolade Konditor Ohne Zuckerzusatz ist herausgekommen, dass die meisten Menschen kaum noch Schokolade essen, weil sie zu viel Zucker enthalten. Doch es gibt auch einige gute Alternativen zu den normalen Riegeln. Der Riegel NoSugarSugar Mokka Schokolade Konditor Ohne Zuckerzusatz ist mit 100% Kakao hergestellt.

Dies bedeutet, dass es keinen Zuckeraustauschstoff enthält (püriertes Getreide). Er wird mit Stevia gesüßt und enthält keine künstlichen Farb- oder Aromazusätze sowie künstliche Inhaltsstoffe wie Emulgatoren oder Stabilisatoren oder Fruchtzuckerzusätze (Fructose). Das bedeutet allerdings nicht automatisch, dass er bessere Gesundheit als andere Schoki hat – dies erfordert eine größere Untersuchung der Produktionsbedingungen und der Inhaltsstoffe von einer unabhängigen Organisation

Was wir mögen:

  • Es ist glutenfrei und vegan
  • Es enthält weder Zusatz- noch Konservierungsstoffe.
  • Es ist eine Alternative zu den normalen Produkten, die Sie gewohnt sind zu essen.

Worauf Sie Beim Kauf Zuckerfreier Schokolade Ohne Zucker

Schokolade ist köstlich, aber sie kann viel Zucker enthalten. Die meisten Schokoriegel enthalten mindestens 10 Gramm Zucker pro Portion, manche sogar bis zu 30 Gramm. Der Zuckergehalt variiert je nach Marke, daher ist es wichtig, vor dem Kauf von Schokolade auf das Nährwertetikett zu achten.

Achten Sie beim Kauf von Schokolade ohne Zucker auf folgende Punkte:

1. Zuckerfreie Schokolade vs. Zartbitterschokolade

Der Hauptunterschied zwischen Zartbitterschokolade und zuckerfreier Schokolade besteht darin, dass Zartbitterschokolade einen höheren Kakaogehalt hat als ihr helleres Gegenstück. Daher enthält sie mehr Antioxidantien und Nährstoffe als normale zuckerhaltige Schokolade oder andere Arten von Schokoriegeln. Dies macht dunkle Schokolade im Allgemeinen gesünder für Sie, da sie weniger künstliche Zutaten und Konservierungsstoffe enthält als andere Arten von Schokoriegeln oder Snacks.

2. Zuckerfreie Schokolade im Vergleich zu Vollmilchschokolade

Vollmilchschokolade enthält feste Milchbestandteile und oft Zuckerzusätze wie Maissirup oder Zuckerrohrsirup (auch wenn sie als „verdampfter Zuckerrohrsaft“ gekennzeichnet sind). Vollmilchschokolade enthält auch weniger Kakao als dunkle Schokolade.

3. Achten Sie auf den Kakaoanteil.

Je höher der Kakaoanteil in einer Tafel Schokolade ist, desto weniger Zucker enthält sie. Eine Tafel mit 55 % Kakaoanteil enthält beispielsweise weniger als halb so viel Zucker wie eine mit 30 % Kakaoanteil.

4. Lesen Sie die Zutatenliste sorgfältig durch.

Wenn auf dem Etikett Zuckerrohrsaft oder eingedampfter Zuckerrohrsaft angegeben ist, bedeutet dies, dass der Schokolade noch etwas Zucker zugesetzt ist. Das Gleiche gilt für braunen Reissirup und andere Süßungsmittel, die aus Pflanzen wie Mais oder Weizen gewonnen werden.

5. Achten Sie auf die Angabe „natürlich“ auf dem Etikett.

Wenn auf einer Lebensmittelpackung „natürlich“ steht, bedeutet das höchstwahrscheinlich gar nichts – es sei denn, es handelt sich um Erdnüsse oder Mandeln, die geröstet und gesalzen wurden. Natürlich“ bedeutet lediglich, dass bei der Verarbeitung keine künstlichen Zutaten (einschließlich Konservierungsstoffen) hinzugefügt wurden. Es bedeutet auch nicht, dass kein Zucker hinzugefügt wurde!

6. Achten Sie auf dunkle Schokoladensorten als 45 Prozent Kakao enthalten.

Um den größtmöglichen Nutzen für die Gesundheit zu erzielen (Kakao ist die Zutat, die der Schokolade ihre antioxidativen Eigenschaften verleiht). Milchschokolade enthält etwa 35 Prozent Kakao, während weiße Schokolade gar keinen Kakao enthält.

7. Achten Sie auf den Hinweis „zuckerfrei“.

Wenn die Zutatenliste irgendeine Art von Süßstoff enthält, achten Sie darauf, wie viel davon enthalten ist.

Häufig gestellte Fragen

1. Was ist der Unterschied zwischen zuckerfreier und zuckerfreier Schokolade?

Zuckerfreie Schokolade wird mit künstlichen Süßungsmitteln hergestellt, während zuckerfreie Schokolade überhaupt keine Süßungsmittel enthält. Zuckerfreie Schokolade kann immer noch natürliche Zucker wie Laktose oder Fruktose enthalten, daher sollten Sie vor dem Kauf auf das Etikett achten.

2. Ist dunkle Schokolade besser für Sie als Milchschokolade?

Ja! Dunkle Schokolade enthält mehr Antioxidantien als Milchschokolade, die Herz und Gehirn vor Schäden durch freie Radikale schützen können. Außerdem enthält Zartbitterschokolade weniger Zucker als Milchschokolade, was sie zu einer gesünderen Wahl für alle macht, die auf ihr Gewicht achten.

3. Kann ich zu viel dunkle Schokolade essen?

Ja! Zartbitterschokolade hat zwar viele gesundheitliche Vorteile und ist reich an Antioxidantien, aber wie jede andere Süßigkeit oder jedes andere Dessert enthält sie auch viele Kalorien. Wie bei allen anderen fett- und zuckerhaltigen Lebensmitteln sollten Sie nach Möglichkeit nicht mehr als 100 Gramm pro Tag essen.

4. Was ist Schokolade ohne Zucker?

Schokolade ohne Zucker ist ein Produkt, das zu 100 % aus Kakaopulver, Rohrzucker und Kakaobutter besteht. Sie enthält keinerlei Zuckerzusatz oder Süßungsmittel.

5. Wie viele Kalorien enthält Schokolade ohne Zucker?

Jede Portion Schokolade ohne Zucker enthält nur 260 Kalorien pro Portion. Der durchschnittliche Amerikaner nimmt über 200 Kalorien pro Tag zu sich. Dies ist also eine großartige Möglichkeit, den täglichen Schokoladenbedarf zu decken und gleichzeitig den Kalorienbedarf nicht zu überschreiten!

Fazit

Wir hoffen, dass Sie diese Liste der besten Schokolade ohne Zucker Bewertungen nützlich fanden. Wenn ja, teilen Sie sie bitte mit Ihren Freunden und Ihrer Familie über die sozialen Medien. Sie können auch unten einen Kommentar hinterlassen, wenn Sie etwas anderes auf dem Herzen haben, das Sie gerne diskutieren möchten!

nv-author-image

Leonore Martell

Leonore Martell ist die derzeitige Senior Food Producerin bei Morena, wo sie Rezeptvideos und die sehr beliebte YouTube-Show moderiert. Zuvor hat sie in zahlreichen Restaurantküchen in Berlin gearbeitet, bevor sie bei Morena als Testküchenassistentin und Chef-Backexpertin mit einer Leidenschaft für Brotteig, Erdnussbutter, Schlagsahne und glutenfreie Kekse anfing.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.